Anja von Kampen

Anja von Kampen

Die Autorin und Produzentin Anja von Kampen erfand 2012 die Figur Knietzscheden kleinsten Philosophen der Welt“, die mittlerweile weltweit bekannt ist und Millionen Kinder begeistert. Mit über 60 bereits produzierten Animationsfilmen und Übersetzungen in mehr als sieben Sprachen, darunter sogar Hebräisch und Mandarin, vermittelt die preisgekrönte Figur Kindern in über 50 Ländern Werte-Themen wie Freundschaft, Mobbing, Angst und Glück. Es schien, dass die Welt auf eine Figur wie Knietzsche gewartet hat. Anja von Kampen entwickelte seitdem ein „Knietzsche“-Sachbuch über Ernährung, ein Kinderkrimi-Buch und die Smartphone-App „Knietzsches Werkstatt“.  Die Medienpädagogin ist mit Knietzsche im Auftrag der Frankfurter Buchmesse und des Goethe Instituts in aller Welt unterwegs, z.B. mit Vorträgen über Knietzsche auf der internationalen Buchmesse in Taipei oder mit einem eigenen Workshop in Jakarta. Demnächst veröffentlicht Anja von Kampen das Buch „Knietzsche und der Tod“, in dem zum ersten Mal alle Fragen über den Tod ehrlich, mutig und bisweilen lustig beantwortet werden.

Mit ihrer Produktionsfirma vision x realisiert sie Dokumentar-, Werbe- und Animationsfilme. Für die Kindersendung „Hallo Arbeit“ (ARD und KiKa im Auftrag des rbb), die zu den zehn erfolgreichsten Kinderproduktionen 2017 gehört, wurde sie 2017 und für das rbb- Magazin „Hallo Glaube“ 2018 für den Grimme Preis nominiert. Gewonnen hat sie unter anderem bereits zwei Mal den Bildungsmedienpreis „digita“, der hervorragende, digitale Medien auszeichnet und den „Pädagogischen Medienpreis“.

Anja von Kampen spricht rhetorisch äußerst gewandt darüber, wie man Kompliziertes leicht erklärt. Firmen, Berufsgenossenschaften und Bundesämter stehen häufig vor der Aufgabe,  dem Bürger, Kunden oder Endverbraucher ihre Botschaft zu vermitteln, in der das Gesamte transportiert, dieses aber auf einen verständlichen kleinsten Nenner gebracht werden muss. Das ist eine Herausforderung. Anja von Kampen erklärt wie das geht.

Darüber hinaus inspiriert die Kosmopolitin mit einem Themenspektrum von Wertevermittlung an Erwachsene und Kinder, über internationales Unternehmertum bis hin zum wenig besprochenem Thema Tod.

Vortrag_Thumb
Vortrag_Thumb
20181010_165916
PicsArt_06-01-11.36.29
_MIA0465
GoetheInstitut_2018
PicsArt_05-30-12.45.06
Datenschutz
tina schürmann pr, Besitzer: Tina Schürmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
tina schürmann pr, Besitzer: Tina Schürmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.